Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

Auf dieser Seite erhalten Geflüchtete und Helfende Informationen in Ukrainisch, Russisch, Deutsch und Englisch. Das Angebot wird stetig erweitert.

„ECHT STARK!“

Pressemitteilung Nr. 8216 vom 17.01.2018

ECHT STARK!“ von Strohhalm e. V. ist eine interaktive Ausstellung zur Prävention von sexuellem Missbrauch. Sie findet in der Zeit vom 20.02.2018 bis 08.03.2018 im Centre Talma, Hermsdorfer Str. 18, 13469 Berlin, für Reinickendorfer Grundschülerinnen und Grundschüler statt.

Selbstständig können sich die Schülerinnen und Schüler während des 1,5 stündigen Ausstellungsbesuches an sechs Stationen spielerisch mit den Themen „Körper“, „Gefühl“, „Berührungen“, „Nein-Sagen“, „Geheimnisse“ und „Hilfe holen“ auseinandersetzen. Die Ausstellung greift eine Problematik auf, die für viele Menschen mit einem Gefühl von Hilflosigkeit und Scham verbunden ist. Umso wichtiger ist es, Kindern einen Zugang zu ermöglichen, sich mit dieser Problematik auseinanderzusetzen und diese zu begreifen.
Den Beginn und Abschluss des Ausstellungsbesuches bilden moderierte Gruppengespräche.

Gewaltprävention ist ein zentrales Anliegen der Jugendhilfe. Betroffene Kinder und Jugendliche brauchen Informationen, Orientierung und Handlungsalternativen, um Schutz und Hilfe zu finden.

Die Ausstellung „ECHT STARK!“ informiert die Kinder, zeigt Lehrkräften, pädagogischen Fachkräften sowie Eltern wie sie im Alltag präventiv wirken können und schafft einen attraktiven Rahmen für Elternarbeit, Vernetzung sowie Öffentlichkeitsarbeit.