Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

Auf dieser Seite erhalten Geflüchtete und Helfende Informationen in Ukrainisch, Russisch, Deutsch und Englisch. Das Angebot wird stetig erweitert.

Billroth-Quartett zu Gast in der Humboldt-Bibliothek

Pressemitteilung Nr. 8215 vom 16.01.2018

Den musikalischen Auftakt für das neue Veranstaltungsprogramm der Humboldt-Bibliothek bildet am Samstag, dem 20. Januar, um 17.00 Uhr das Billroth-Quartett mit seinen Gästen. Tassilo Kaiser (Violine), Gregor Walbrodt (Violine), Burkhard Deuse (Viola) und Christiane Köhler (Violoncello) spielen Franz Schuberts Oktett in F-Dur, D 803 für Klarinette, Horn, Fagott, zwei Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass, das zu den populärsten Kammermusikwerken für eine gemischte Besetzung aus Streichern und Bläsern gehört. Unterstützt werden sie dabei von Anton Kaiser (Kontrabass), Harald Fricke (Klarinette), Peter Douglas (Horn) und Hanno Koloska (Fagott).

Der Eintritt ist frei.

Kontaktdaten:
Humboldt-Bibliothek
Karolinenstr. 19, 13507 Berlin,
Tel.: 030-4373680
Öffnungszeiten: Mo-Fr 11.00-19.00
und Sa 11.00-16.00 Uhr,

www.stadtbibliothek-reinickendorf.de
Humboldt-Bibliothek@reinickendorf.berlin.de