Jubiläum – 125 Jahre VfL Tegel

Pressemitteilung Nr. 7344 vom 28.06.2016
Bildvergrößerung: v.l.n.r. Vizepräsident Lutz Bachmann, Vorsitzende der Initiative Reinickendorf Marlies Wanjura, Vereinspräsident Stefan Kolbe, Bezirksbürgermeister Frank Balzer, Sportausschussvorsitzender Dieter Braunsdorf und Jenny Siotka
v.l.n.r. Vizepräsident Lutz Bachmann, Vorsitzende der Initiative Reinickendorf Marlies Wanjura, Vereinspräsident Stefan Kolbe, Bezirksbürgermeister Frank Balzer, Sportausschussvorsitzender Dieter Braunsdorf und Jenny Siotka
Bild: BA Reinickendorf

Bei strahlendem Sonnenschein feierte der Verein für Leibesübungen Tegel 1891 e.V. (VfL Tegel) unter dem Motto „Familie, Spiel & Sport“ ein großes Fest anlässlich seines 125-jährigen Bestehens. Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU) gratulierte im Namen des Bezirksamtes. Dabei machte er den hohen Stellenwert und die Verdienste des Vereins für Reinickendorfs Breitensport deutlich. In elf Abteilungen verbuchen über 2700 Mitglieder regelmäßig Erfolge und zahlreiche Meistertitel.