„Pettersson und Findus“ - Puppentheater in der Bibliothek im Märkischen Viertel

Pressemitteilung Nr. 7115 vom 29.10.2015

„Pettersson und Findus“

Puppentheater in der Bibliothek im Märkischen Viertel

Am Donnerstag, dem 5. November 2015 lädt die Bibliothek im Fontane-Haus wieder ein zum Puppentheater. Ab 16.00 Uhr zeigt das Berliner Puppentheater das Stück „Pettersson und Findus“ nach dem beliebten Bilderbuch von Sven Nordquist.

Der schrullige alte Pettersson will für seinen Kater Findus eine Geburtstagstorte backen, doch das Mehl fehlt und muss noch eingekauft werden. Wer die beiden kennt, weiß, dass das nicht so einfach ist …
Diese Veranstaltung ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet und wird etwa 45 Min. dauern. Sie wird gefördert von der GESOBAU. Der Eintritt ist frei, um Voranmeldung wird gebeten (Tel.: 90294-3838 / – 3833).

Bibliothek im Märkisches Viertel (im Fontane-Haus) Königshorster Str. 6 (Eingang am Marktplatz Märkisches Zentrum) 13439 Berlin Tel.: 90294-3838 / -3833