Instandsetzungsarbeiten im Kreuzungsbereich Berliner Straße Hermsdorfer Damm

Pressemitteilung Nr. 7109 vom 19.10.2015

Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirks Reinickendorf von Berlin plant am 24.10.2015 und 31.10.2015 jeweils in der Zeit von 07.00 bis 19.00 Uhr die Fahrbahnfläche im Kreuzungsbereich Berliner Straße Ecke Hermsdorfer Damm instand setzen zu lassen.

Hierbei kommt es zur Vollsperrung des Fahrbahnbereichs in Richtung Innenstadt. Dieses gilt ebenfalls für den Verkehr im Hermsdorfer Damm in Richtung Glienicke. Die Umleitung in Richtung Innenstadt erfolgt über die Burgfrauenstraße, Roedernstraße und Waldseeweg.

In Richtung Glienicke wird der Verkehr über Roedernstraße und Waldseeweg umgeleitet. Aus Hermsdorf-Ost kommend wird der Verkehr über die Berliner Straße, Odiloweg, Roedernstraße in Richtung BAB A111 geführt.

Das Straßen- und Grünflächenamt bittet um Verständnis für die Unannehmlichkeiten. Zur Sicherstellung der Verkehrssicherheit sind die Arbeiten allerdings kurzfristig notwendig geworden.