ONE BILLION RISING „Nein zu Gewalt an Frauen“

Pressemitteilung Nr. 4776 vom 27.11.2014

ONE BILLION RISING „Nein zu Gewalt an Frauen“

Bildvergrößerung: One Billion Rising
Bild: BA Rdf

……so das Motto zum Internationalen Antigewalttag am 25.11.2014.

300 Mädchen, Jungen und Frauen tanzten in den Hallen Am Borsigturm voller Lebensfreude und Verbundenheit und brachten so gemeinsam die Solidarität
und ein klares Nein gegen Häusliche Gewalt zum Ausdruck.

Jede dritte Frau ist von körperlicher, seelischer und sexueller Gewalt betroffen, ca. 40.000
Frauen in Deutschland suchen jährlich Zuflucht in Frauenhäusern und Schutzwohnungen.
Sie brauchen Beratung und Unterstützung, um aus der Gewaltspirale herauszufinden.

Das Hilfe Telefon ist bundesweit und kostenlos zu erreichen unter 08000 116 016.

Initiiert und unterstützt wurde die Kampagne vom Frauenbeirat, Mädchenarbeitskreis,
und den Hallen Am Borsigturm sowie acht weiteren Unternehmen aus dem Bezirk Reinickendorf.
Das Centre Talma, MädchenSportZentrum& EventCenter, stand für die Choreografie.
Ein großer Dank geht an die Tänzerinnen und Tänzer der Jugendfreizeiteinrichtungen.