Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Bezirkssstadträtin Katrin Schultze-Berndt liest! - 10. Bundesweiter Vorlesetag am 15.11.2013

Pressemitteilung vom 13.11.2013

Im 10. Jubiläumsjahr liest Bildungsstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) anlässlich des Bundesweiten Vorlesetages wieder in einer Reinickendorfer Grundschule spannende Geschichten vor. Auch Reinickendorfer Prominenz und Politiker sind dazu eingeladen, sich am Bundesweiten Vorlesetag zu beteiligen.

Der Aktionstag wurde ins Leben gerufen, um Kindern die Welt der Bücher näherbringen und sie zum Selberlesen zu animieren. Im vergangenen Jahr haben sich allein in Reinickendorf 16 Leserinnen und Leser in 8 Schulen beteiligt.

„Im Jubiläumsjahr konnte ich sogar 21 Vorleserinnen und Vorleser dafür begeistern, in 12 Schulen für spannende Unterhaltung und Abwechslung im Schulalltag zu sorgen“, freut sich die für Schule, Bildung und Kultur zuständige Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU).

Neben der Stadträtin lesen auch Herr Dr. Lühmann, Vorsteher der Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung, Martin Lambert (CDU), Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Umwelt, Ordnung und Gewerbe, Andreas Höhne (SPD), Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Soziales, Andreas Gram (CDU), Vizepräsident des Berliner Abgeordnetenhauses sowie der Abgeordnete Jürn Jakob Schultze-Berndt (CDU), Vertreter aller Fraktionen der Reinickendorfer Bezirksverordnetenversammlung, Mitglieder des Reinickendorfer Seniorenparlaments, Reinickendorfer Ausbildungsplatzpaten, die Superintendentin des Kirchenkreises Reinickendorf, Beate Hornschuh-Böhm und die ehemalige Reinickendorfer Bezirksbürgermeisterin Marlies Wanjura.

„Dass dieser Aktionstag bereits zum 10. Mal stattfindet zeugt davon, wie beliebt das Vorlesen sowohl bei den „kleinen“ Zuhörern als auch bei den „großen“ Geschichtenerzählern ist! Es freut mich, dass erneut viele Reinickendorfer Schulen einen Vorlesetag organisieren und so viele ehrenamtliche Vorleserinnen und Vorleser meiner Einladung gefolgt sind, um aus ausgewählter Kinder- und Jugendliteratur vorzulesen“, begeistert sich Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU).

Katrin Schultze-Berndt
Bezirksstadträtin für
Schule, Bildung und Kultur
Tel.: 90294-2290