Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Afrikanisches Fest im Fuchsbau

Pressemitteilung vom 12.11.2013

Der Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Soziales, Hr. Höhne, informiert:

Trommeln und Tanzen

Afrikanisches Fest im Fuchsbau

Im November sind im Haus der Jugend wieder zündende afrikanische Klänge zu vernehmen. Zu Ehren ihres Unabhängigkeitstages organisieren burkinische Künstler eine bunte Afrika-Party mit afrikanischem Büfett, Musik und Tanz, Trommelworkshops und einer Ausstellung über Kunst und Masken aus Burkina Faso. Zwischen dem Fuchsbau und dem westafrikanischen Land Burkina Faso wird seit vielen Jahren eine Freundschaft gepflegt.

23. November Afrikatag im Fuchsbau

Die Veranstaltung beginnt um
17.00 Uhr mit einem Trommelworkshop mit Moussa Coulibally und JB Kafando.
19.00 Uhr: Einlass zur Soirée
19.30 Uhr: Kora-Musik mit Moussa Coulibally
20.00 Uhr: Latin Music mit Mayelis Guyat Band
23.00 Uhr: Party mit DJ Joselito

Alle Interessierten, Freunde afrikanischer Kultur und Neugierige sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltungen bei Clément Drabo 0171-4173097.

im Haus der Jugend
Fuchsbau
Thurgauer Str. 66
13407 Berlin
Tel. 49859940
E-Mail: info@berlin-fuchsbau.de Website: www.berlin-fuchsbau.de Weitere Informationen zu Veranstaltungen in Reinickendorf Ost finden Sie auch unter www.ost.jugend-reinickendorf.de Bezirksstadtrat
Andreas Höhne
Tel.: (030) 90 294-2330
Internet:
www.jugend-reinickendorf.de E-Mail:
andreas.hoehne@reinickendorf.berlin.de