Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Disco für Menschen mit Handikap im Fuchsbau

Pressemitteilung vom 17.09.2013

Der Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Soziales, Hr. Höhne, informiert:

Disco für Menschen mit Handikap im Fuchsbau

Festliche Stimmung und heiße Rhythmen

Seit vielen Jahren treffen sich junge Menschen mit Handikap zum Tanzen im Fuchsbau. Jeden Monat, außer in den Schulferien, wird der Diskjockey aktiv, und die jungen Besucherinnen und Besucher des Fuchsbaus freuen sich auf heiße Rhythmen.

In Kooperation mit der „Lebenshilfe“ finden im Herbst 2013 die Discos für Menschen mit Handikap jeweils am letzten Freitag des Monats statt.
Die nächsten Discotermine im Fuchsbau sind:

27.09., 25.10., 29.11., und 20.12.2013
jeweils von 18 bis 20 Uhr

Die jungen Menschen tanzen im geschmückten Café in einer von festlicher Stimmung geprägten Atmosphäre. Die Tanzlustigen kommen mit ihren Betreuern und Betreuerinnen, die zugleich auch Freunde sind. Oft kennen sie sich schon seit vielen Jahren.
In den Tanzpausen wird für das leibliche Wohl gesorgt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses halten Naschereien und warme und kalte Getränke bereit.

Zu den Discos sind alle jungen Menschen mit Behinderung
herzlich eingeladen!

Als Eintritt ist frei, lediglich gute Laune wird erwartet!

Bezirksamt Reinickendorf von Berlin
Abt. Jugend, Familie und Soziales
Haus der Jugend
Fuchsbau
Thurgauer Str. 66
13407 Berlin
Tel.: 49859940

Weitere Informationen zu Veranstaltungen in Reinickendorf Ost finden Sie auch unter www.ost.jugend-reinickendorf.de Bezirksstadtrat
Andreas Höhne
Tel.: (030) 90 294-2330
Internet:
www.jugend-reinickendorf.de E-Mail:
andreas.hoehne@reinickendorf.berlin.de