Treffpunkt in der dunklen Jahreszeit Internet-Café im Fuchsbau

Pressemitteilung vom 04.12.2012

Der Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Soziales, Hr. Höhne, lädt ein:

Das Internet-Café im Fuchsbau in Reinickendorf Ost wurde umgestaltet und steht jetzt in der Winterzeit den Jugendlichen zur Benutzung in neuer Form zur Verfügung. Es wurde den Bedürfnissen der Jugendlichen angepasst, ist nun ein Teil des offenen Bereichs und für alle unkompliziert zugänglich.

Recherchieren für die Schule, für die Jobsuche und zur beruflichen Orientierung, das Schreiben von Bewerbungen und alles was damit zusammen hängt, aber auch Spielen und Chatten sind möglich. Man kann eigene Daten in Webseiten publizieren und unter Anwendung jugendspezifischer Chatmaschinen mit anderen Jugendlichen via Internet kommunizieren. Es kann durch Datenbanken gesurft und sogar ein persönlicher Briefkasten eingerichtet werden.
Die Jugendlichen im Internetnet-Café werden von speziell ausgebildeten Mitarbeitern mit der Technologie vertraut gemacht, beraten und begleitet.

Die Öffnungszeiten des Internetcafés sind jetzt:
Montag bis Donnerstag
14.00 – 19.00 Uhr.

Für weitere Fragen oder Informationen kontaktieren Sie bitte die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fuchsbaus unter Tel. 49859940.

Veranstaltungsort:
Haus der Jugend/Fuchsbau
Thurgauer Str. 66
13407 Berlin

Weitere Informationen zu Angeboten in Reinickendorf Ost finden Sie auch unter www.ost.jugend-reinickendorf.de Bezirksstadtrat
Andreas Höhne
Tel.: (030) 90 294-2330
Internet:
www.jugend-reinickendorf.de E-Mail:
andreas.hoehne@reinickendorf.berlin.de