Der Fuchsbau im Advent - Ukrainische Tanzgruppe präsentiert Tänze aus ihrer Heimat

Pressemitteilung vom 28.11.2012

Der Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Soziales, Hr. Höhne, lädt ein:
Im Haus der Jugend, dem Fuchsbau, in Reinickendorf Ost erwartet Familien und alle Interessierten am Nikolaustag eine Überraschung der besonderen Art.

Über 30 jugendliche Tänzerinnen und Tänzer werden das Reinickendorfer Publikum mit furiosen Tänzen begeistern. Die Gruppe ist aus Kcharkiw/Ukraine angereist, um die Verständigung zwischen den Ukrainern und Deutschen zu fördern:

Am 06.12.2012
um 19.00 Uhr

Schon seit vielen Jahren pflegt der Fuchsbau Kontakte zu Russland, Weißrussland, der Ukraine und anderen osteuropäischen Staaten. Dadurch besteht die Möglichkeit für junge Menschen, diese Kulturen kennen und verstehen zu lernen.

Jung und Alt sind eingeladen. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Der Eintritt beträgt 5 €.

Veranstaltungsort:
Haus der Jugend/Fuchsbau
Thurgauer Str. 66
13407 Berlin

Für weitere Fragen oder Informationen kontaktieren Sie bitte die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fuchsbaus unter Tel. 49859940.
Weitere Informationen finden Sie auch unter www.ost.jugend-reinickendorf.de