Silbermedaillengewinner der Paralympics 2012 in London trägt sich in das Goldene Buch des Bezirkes ein

Pressemitteilung vom 26.11.2012
Link zu: weitere Informationen
Bezirksbürgermeister Frank Balzer (re.,CDU) beglückwünscht Silbermedaillen-Gewinner Nils Grunenberg, begleitet von seiner Schwester Anne Grunenberg-Albring.
Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

Die Silbermedaille im Finale 100 m Brustschwimmen bei den Paralympics 2012 in London ist für Niels Grunenberg der größte Erfolg seiner bisherigen Sportkarriere.

Nachdem er Anfang November diesen Jahres vom Bundespräsidenten das Silberne Lorbeerblatt verliehen bekam, hat er sich nun im Rahmen eines persönlichen Empfangs bei Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU) in das Goldene Buch des Bezirkes Reinickendorf eingetragen.

Frank Balzer: „Der Bezirk Reinickendorf gratuliert Herrn Grunenberg herzlich zu seiner Silbermedaille bei den Paralympics 2012. Das ist auch für den Bezirk, in welchem der Sport einen hohen Stellenwert hat, ein großer Erfolg. Ich wünsche Herrn Grunenberg alles erdenklich Gute – vor allem, dass er sich seine positive Grundeinstellung bewahrt und seine persönlich gesteckten Ziele erreicht.“

Frank Balzer
Bezirksbürgermeister
Tel. 90294-2300