Senator und Bezirksstadrätin lesen bei Ringelnatz

Pressemitteilung vom 19.11.2012

Im Rahmen des diesjährigen Bundesweiten Vorlesetag am 16.11.2012 haben Bildungsstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) und Justizsenator Thomas Heilmann (CDU) Fünftklässlern der Reinickendorfer Ringelnatz-Grundschule spannende Unterhaltung geboten!

„Es macht mir große Freude, Kindern die Welt der Bücher näherzubringen“ so Katrin Schultze-Berndt (CDU), Bezirksstadträtin für Schule, Bildung und Kultur. „Die Lesekompetenz zu fördern und die Kinder für das Lesen zu begeistern, ist mir ein großes Anliegen!“

Gemeinsam mit Senator Heilmann (CDU), der selbst Vater von vier schulpflichtigen Kindern ist, wurde Katrin Schultze-Berndt vom Schulleiter der Ringelnatz-Grundschule, Herrn Rafalski, am Vormittag in der Schule begrüßt.

Die Kinder der Klasse 5a durften den Geschichten aus dem Leben des „Sams“ von Paul Maar lauschen und die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 b konnten teilnehmen an „Paule Glücks“ Abenteuern von Klaus Kordon.

„Ich bin mir sicher, dass die Kinder ebenso viel Spaß in dieser Vorlesestunde hatten, wie Senator Heilmann und ich und hoffe, dass sich im nächsten Jahr noch mehr Schulen an diesem Aktionstag beteiligen!“ so Bildungsstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU).

Katrin Schultze-Berndt
Bezirksstadträtin für
Schule, Bildung und Kultur
Tel.: 90294-2290