Frauengesundheit in Reinickendorf gesund – bewegt – entspannt

Pressemitteilung vom 12.09.2012

Frauen und Gesundheit – eine Veranstaltungsreihe, die im Herbst und Winter diesen Jahres weitergeführt wird.
Der Interkulturelle Mädchentreff (Gesundheitsförderung für Mädchen und Frauen), die Flotte Lotte (Beratungs-, Kommunikations- und Lernzentrum für Frauen), und die Frauenbeauftragte von Reinickendorf laden Sie herzlich ein. Die Angebote sind kostenlos.

Medikamentenmissbrauch: Ab wann wird es gefährlich?
Die Frauenberatungsstelle FAM der La Vida gGmbh bietet Informationen zu Fragen bei Konsum, Entwicklung von Missbrauch und Abhängigkeiten von Medikamenten an.

Donnerstag, den 20.09.2012 von 10:00 – 12:00 Uhr
Interkultureller Mädchentreff

Frauenherzen schlagen anders. – Prävention und Stärkung
Frauen sterben häufiger während eines Herzinfarktes und bei zunehmend mehr jüngeren Frauen unter 50 Jahren steigt das Risiko der Störung des Herz-Kreislauf Systems.
Das Feministische Frauen- und Gesundheitszentrum Berlin klärt auf und informiert über die vielfältigen Möglichkeiten der Prävention.

Mittwoch, den 24.10.2012 von 19:00 – 21:00 Uhr
Flotte Lotte Zentrum

Veranstaltungsorte:
Interkultureller Mädchentreff, Auguste-Victoria-Allee 17,
13403 Berlin Tel.: 030-4131890
Flotte Lotte, Senftenberger Ring 25,
13435 Berlin Tel.: 030-4167011

Abt.
Jugend, Familie und Soziales
- Bezirksstadtrat -
Andreas Höhne
Tel.: 90294-2330
E-Mail:
andreas.hoehne@reinickendorf.berlin.de