Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

Auf dieser Seite erhalten Geflüchtete und Helfende Informationen in Ukrainisch, Russisch, Deutsch und Englisch. Das Angebot wird stetig erweitert.

Achtung: Schulanfänger unterwegs!

Pressemitteilung vom 27.07.2012

Am Montag, dem 13. August 2012 treten in Reinickendorf rund 2.000 Erstklässler ihren ersten Schulweg an.

Katrin Schultze-Berndt, Bezirksstadträtin für Schule, Bildung und Kul-tur (CDU),: „Nicht nur die Schule selbst, sondern auch der Weg zur Schule ist für die meisten Schulanfänger eine völlig neue Erfahrung. Deshalb ist hier besondere Vorsicht geboten.“

In erster Linie Autofahrer, aber auch alle anderen Verkehrsteilnehmer sollten gerade in den ersten Wochen aufmerksam sein, Rücksicht nehmen und eventuell Hilfestellung geben.

„Wenn wir den Kindern auf Augenhöhe begegnen, werden wir feststel-len, wie verändert ihr Blickfeld bzw. ihr Blickwinkel ist. Sie können allein aufgrund ihrer Größe das Geschehen im Straßenverkehr nicht vollständig erfassen. Hinzu kommt, dass sie Geschwindigkeiten noch nicht richtig einschätzen können.“, so Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU).

Jedes Kind soll sowohl in der Schule als auch zu Hause sicher ankommen – deshalb ist es wichtig, Geschwindigkeitsbegrenzungen ein-zuhalten und besondere Vorsicht seitens der Autofahrer walten zu lassen, sobald sie Kinder erkennen.

Frank Balzer
Bezirksbürgermeister
Tel. 90294 2300