Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

Auf dieser Seite erhalten Geflüchtete und Helfende Informationen in Ukrainisch, Russisch, Deutsch und Englisch. Das Angebot wird stetig erweitert.

Bezirksstadtrat Martin Lambert (CDU) freut sich über Senatsmittel für Fahrradweg

Pressemitteilung vom 27.07.2012

Mit Freude hat Bezirksstadtrat Martin Lambert die Finanzierungszusage der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt von annähernd 100.000 Euro aufgenommen.

Damit wird der Rad- und Gehweg zwischen Ernststraße und Am Nordgraben, südlich der Kleingartenanlage Frühauf, saniert. Der Weg stellt eine wichtige Verbindung von Tegel nach Norden dar. Noch in diesem Jahr wird die Maßnahme umgesetzt.

Der Vorschlag zur Sanierung entstammt einer gemeinsamen Fahrrad-Tour, die Bezirksstadtrat Martin Lambert mit BVV-Fraktionen und Mitarbeitern auf Initiative von Bernd Zanke, dem Reinickendor-fer Stadtteilgruppensprechers des ADFC Berlin, vor einigen Monaten unternommen hat.

„Auf unserer gemeinsamen Fahrradtour mit dem ADFC Berlin wurden einige dringende Sanierungsmaßnahmen für Fahrradwege angeschaut. Ich freue mich, dass wir wichtige Teile des Sanierungsprogramms auch realisieren können. Dafür auch mein Dank an die Senatsverwaltung, ohne deren Mittel wir diese Sanierung nicht hätten durchführen können“, so Martin Lambert.

Bezirksstadtrat der
Abteilung Stadtentwicklung, Umwelt,
Ordnung und Gewerbe
Martin Lambert
Tel.: (030) 90294 – 2260
FAX: (030) 90294 – 3418