Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Der Bezirksstadtrat für Jugend, Familie und Soziales, Hr. Höhne, lädt ein: Ritter Rost und der Vampir

Pressemitteilung vom 20.01.2012

Berliner Puppentheater im Fuchsbau

Als Ritter Rost im Keller der Eisernen Burg auf den Vampir Graf Knoblauch trifft, fürchten sich die beiden gleichermaßen voreinander. Da hilft nur eine Gruseltherapie von Koks dem Drachen, der sich als Doktor ausgibt, um die beiden von ihren Ängsten zu befreien. Wenn das bloß gut geht!!! Eine witzige, turbulente und fantasievolle Geschichte, in der es um den Abbau von Vorurteilen und um Freundschaft geht.

Einladung zum Familiennachmittag mit Puppentheater am Wochenende im Fuchsbau in Reinickendorf Ost.

Das Berliner Puppentheater gastiert nicht zum ersten Mal im Fuchsbau. Ritter Rost, seine Freunde und Gegenspieler sind zu bewundern am Samstag, den 28. Januar 2012, um 16.00 Uhr.

Geeignet ist die Vorstellung für Kinder ab 3 Jahren, aber auch die begleitenden Erwachsenen werden ihren Spaß haben!
Dauer: 45 Minuten
Einlass: 30 Minuten vor Beginn
Eintritt: 6 Euro.

Anfragen und Buchungen richten Interessierte bitte direkt an die Künstler:
Das Berliner Puppentheater 01777-533259, 03375/528376
E-Mail: Bpuppentheater@aol.com, Website: www.das-berliner-puppentheater.de

Veranstaltungsort:
Haus der Jugend/Fuchsbau
Thurgauer Str. 66
13407 Berlin