Bezirksamt Reinickendorf unterstützt Kältehilfeprojekt

Pressemitteilung vom 29.11.2011

„ Auch in diesem Winter 2011 / 2012 kann der Bezirk Reinickendorf ein Kältehilfeangebot unterstützen“, so der Stadtrat für Jugend, Familie und Soziales, Herr Andreas Höhne (SPD).

Der evangelische Kirchenkreis Reinickendorf startete in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Hermsdorf mit seinem Kältehilfeprojekt „Gute-Nacht-Cafe“ am 01.11. 2011.
Bis Ende März 2012 werden wieder Übernachtungsmöglichkeiten für Wohnungslose in geschützten Räumen angeboten, wie schon in den vergangenen Jahren.

In der Jahnstr. 10 in Hermsdorf stehen 9 Plätze (darunter 2 für Frauen) zur Verfügung.
Die Einrichtung ist täglich von 19.00 Uhr bis 8.00 Uhr geöffnet.
Während dieser Zeit ist durchgängig eine Mitarbeiterin / ein Mitarbeiter im Haus.
Es werden ein Abendessen und ein Frühstück angeboten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zum Duschen und zum Wäsche waschen.

„Ich bin froh, dass wir unabhängig von der schwierigen Haushaltslage im Bezirk Reinickendorf auch in diesem Jahr das Kältehilfeprojekt ausschließlich aus Spendengeldern im Umfang von 15000,- €, die Privatleute dem Bezirk stifteten, unterstützen und dem betroffenen Personenkreis eine Übernachtungsmöglichkeit anbieten können“, so Stadtrat Höhne.

Andreas Höhne
Bezirksstadtrat für
Jugend, Familie und Soziales