Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Reinickendorfer Gesundheitstag am 21.10.2010, 17.00 – 20.00 Uhr „Bewegung ist Leben – Das schmerzhafte Gelenk"

Pressemitteilung vom 07.10.2010

Je älter der Mensch wird, desto größer ist das Risiko, an einem Gelenkschaden wie beispielsweise Arthrose zu erkranken. Ab dem 70. Lebensjahr bekommen fast alle Menschen Probleme mit den Gelenken.
Schmerzen in den Gelenken sind furchtbar, denn nur funktionierende Gelenke ermöglichen Bewegung – und Bewegung ist Leben .
Dies ist auch das Motto des diesjährigen Reinickendorfer Gesundheitstages am 21. Oktober.
Bezirksstadtrat Andreas Höhne (SPD): „Zum dritten Mal in Folge führen wir in diesem Herbst eine große Informationsveranstaltung zu einem interessanten Gesundheitsthema durch. Nach den gut besuchten Gesundheitstagen der letzten Jahre zu den Themen Krebs- und Herzerkrankungen stehen diesmal die Gelenke im Vordergrund, ein Thema, das von den Besuchern des letzten Gesundheitstages als besonders wichtig eingeschätzt wurde.
Ich freue mich sehr, dass wir wieder renommierte Chefärzte der Reinickendorfer Krankenhäuser für diesen Abend gewinnen konnten.“

Folgende Vorträge finden statt:

- Die Hüftendoprothese (Dr. Hans-Josef Erli, Vivantes Humboldt Klinikum),
- Das schmerzhafte Kniegelenk (Dr. Germain Renouard, Dominikus-Krankenhaus),
- Prävention und Rehabilitation (Dr. Karsten Dreinhöfer, Medical Park Humboldt Mühle)

Anschließend haben die Besucher und Besucherinnen die Möglichkeit, während einer Podiumsdiskussion weitere Fragen an die Referenten zu stellen.

Am Rande der Veranstaltung werden neben einem Imbissangebot an Ständen weitere vielfältige Informationen z.B. über Vorsorge angeboten.

Der Gesundheitstag ist für die Teilnehmer kostenlos, um Anmeldung wird gebeten:
Bezirksamt Reinickendorf, Abt Gesundheit und Soziales,
Planungs- und Koordinierungsstelle Gesundheit, Ilka Grafschmidt,
Tel.: 90294 5082, Fax: 90294 2142, QPK@reinickendorf.berlin.de

Veranstaltungsort ”Bewegung ist Leben”
Ernst-Reuter-Saal im Rathaus Reinickendorf
Eichborndamm 215-239
13439 Berlin

Andreas Höhne
Bezirksstadtrat für
Gesundheit und Soziales