Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Spielepoints im Fuchsbau - Spielend durch Herbst und Winter

Pressemitteilung vom 24.09.2010

Reinickendorf Ost. An den dunklen Herbst- und Wintertagen ist das Haus der Jugend/der Fuchsbau ein guter Ort, um Freunde zu treffen, sich wohlzufühlen und auch spielend die Zeit zu verbringen. Dafür sind jetzt im Haus verschiedene Spielepoints eingerichtet worden, die auf Kinder und Jugendliche warten, die sich und die Welt spielend entdecken wollen.

Im Café sind die Gesellschaftsspiele zu finden, die zu zweit, zu dritt usw. bewältigt werden müssen. In der Dartecke können eine ruhige Hand, ein gutes Auge und Zielgenauigkeit trainiert werden. Der Tischkicker fordert das Reaktionsvermögen und fördert den Teamgeist, ermöglicht das faire Siegen und das faire Verlieren. Das Airhockey bietet Hochspannung pur. Hier sind Geschicklichkeit und Körperbeherrschung gefragt. Tischtennis kann draußen und drinnen gespielt werden und hält die Spieler in Bewegung.

Die Spielepoints sind sofort von 15 bis 20 Uhr täglich, auch an den Wochenenden zugänglich.

Wenn es draußen regnet oder schneit, bietet der Fuchsbau herbstliche und winterliche Behaglichkeit und einen spannenden und entspannenden Zeitvertreib.

Haus der Jugend/Fuchsbau:
Thurgauer Str. 66
13407 Berlin
Tel. 49859940
E-Mail: info@berlin-fuchsbau.de
Website: www.berlin-fuchsbau.de