Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Crash - Kurs im Fuchsbau! - Hip Hop in den Herbstferien

Pressemitteilung vom 14.09.2010

Reinickendorf Ost. Eine Woche lang Sounds kreieren, Texte schreiben, Tanztraining, Recording, Performing, Choreographie und dabei die eigenen Erfahrungen zur Sprache und das eigene Lebens-gefühl zum Ausdruck bringen, das erwartet die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Hip-Hop-Workshops in den Herbstferien im Fuchsbau.

11.10. bis 15.10.2010
jeweils von 10.00 bis 20.00 Uhr

Ziel der Veranstaltung ist es, eine Haltung gegen Extremismus und Rassismus durch Tanz und Musik zum Ausdruck zu bringen. Im Mit-telpunkt wird eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Ausgrenzung stehen. Der Alltag in einer multikulturellen Metropole soll reflektiert werden. Eine eigene Standortbestimmung und Ausein-adersetzung mit dem Selbst und dem Gegenüber soll angeregt werden.

Das Ferienprojekt ist eine Kooperation zwischen dem Haus der Ju-gend und dem Träger „tandem Schulhilfe“ und wird aus dem Pro-gramm „Vielfalt tut gut“ gefördert.

Anmeldungen bis 30.09.2010 im Fuchsbau.
Bei großem Andrang entscheidet das Los.

Haus der Jugend
Fuchsbau
Thurgauer Str. 66
13407 Berlin
Tel: 49859940
E-Mail: info@berlin-fuchsbau.de
Website: www.berlin-fuchsbau.de