Heiligabend nicht allein

Pressemitteilung vom 14.12.2009

Zu weihnachtlichem Beisammensein bei Kaffee, Gebäck und Unterhaltung lädt am 24. Dezember das Bezirksamt Reinickendorf ein.
Angesprochen sind alleinstehende Senioren und Behinderte. Gefeiert wird von 15 bis 18 Uhr im Freizeitclub Heiligensee,
Alt Heiligensee 39, 13503 Berlin (Reinickendorf),

Bezirksstadtrat Thomas Ruschin (CDU): „Es ist es eine gute Tradition, dass jedes Jahr eine Seniorenfreizeitstätte unseres Bezirks Heiligabend geöffnet hat.
Die Erfahrungen der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass wir der Einsamkeit vieler älterer Menschen gerade an diesem Tag entgegen wirken müssen.
Dank an die ehrenamtlich tätigen Vorstände der Seniorenclubs und unserer Mitarbeiter, die durch ihr Engagement im jährlichen Wechsel das Angebot ermöglichen.“

Um telefonische Anmeldung wird gebeten unter den
Nummern 4312939 oder 90 294 4053.

Thomas Ruschin
Bezirksstadtrat
für Bürgerdienste und Ordnungsangelegenheiten