Afrikanisches im Dezember Burkinischer Vorweihnachtsabend im Fuchsbau

Pressemitteilung vom 30.11.2009

Reinickendorf Ost. Kurz vor Weihnachten treffen sich im Fuchsbau Menschen aus Afrika, um gemeinsam mit den Besuchern des „Hauses der Jugend“ einen vorweihnachtlichen Abend im afrikanischen Gewand zu gestalten:

Zündender Afroklang, Afropop und immer wieder Trommeln und afrikanische Tänze bringen die Vielfalt afrikanischer Kultur zu Gehör.

Am Samstag, dem 12. Dezember 2009,
ab 18 Uhr

Das westafrikanische Land Burkina Faso unterhält eine besondere Beziehung zu Reinickendorf. Seit über 20 Jahren finden regelmäßige Begegnungen statt.

Zu Ehren ihres Unabhängigkeitstages organisieren die burkinischen Trommler, die regelmäßig im Fuchsbau üben, nun ein buntes Programm mit afrikanischem Markt, Kinderprogramm, Musik und Tanz, Trommelworkshop, Präsentationen mit Masken und traditionellen Baumwollstoffen.

Eine Begegnung mit Repräsentanten der Burkinischen Botschaft vervollständigt den offiziellen Charakter des Festes.

Alle Interessierten, Freunde afrikanischer Kultur und Neugierige sind herzlich eingeladen.
Begegnungen aus erster Hand ermöglichen zuverlässige Informationen.

Haus der Jugend – Fuchsbau - Leitung / Ansprechpartner: Wolfgang Büttner Thurgauer Str. 66, 13407 Berlin Tel. (030) 49859940 E-Mail: info@berlin-fuchsbau.de Website: www.berlin-fuchsbau.de Verkehrsverbindungen S-Bahn Alt-Reinickendorf U8 Residenzstr. oder Paracelsus-Bad Bus 120 Weiße Stadt Busse 320, 322 Paracelsus-Bad

Abt.
Jugend und Familie
- Bezirksstadtrat -
Peter Senftleben
Tel.: 90294 2330

Internet:
www.jugend-reinickendorf.de E-Mail:
peter.senftleben@reinicken-dorf.berlin.de