Die Bezirksstadträtin für Schule, Bildung und Kultur, Frau Katrin Schultze-Berndt (CDU), informiert: Noch mehr Literarische Vormittage für Grundschüler mit den Autoren Kolb, Ludwig, Lassahn und Fuchs

Pressemitteilung vom 20.11.2009

Nach dem großen Erfolg der Literarischen Vormittage im Februar 2009 war es für die Jugendkunstschule Atrium selbstverständlich, dieses besondere Angebot für Grundschüler zu wiederholen.
Das Atrium lädt daher erneut 240 Kinder aus den Grundschulen des Märkischen Viertels an drei Tagen vom 23. bis 25.11.2009 ein, Berliner Autoren zuzuhören und ein Frühstück an langen Tischen in der Atrium-Galerie einzunehmen.
An den drei Vormittagen der nächsten Woche können die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit nutzen, die Autoren mit Fragen zu „löchern“ und Spaß am Lesen, Diskutieren und Schreiben zu entwickeln. In den abschließenden Präsentationen im Studio des Atrium werden die Schreibergebnisse aus den Workshops mit den Autoren (Kurzgeschichten, Wortgedichte u.a.) vor den ca. 90 kritischen Zuhörern dann vorgetragen.

Nähere Informationen erhalten Sie unter Tel.-Nr. 4038296-0 oderinfo@atrium-berlin.de Katrin Schultze-Berndt
Bezirksstadträtin für
Schule, Bildung und Kultur
Tel.-Nr.: 90294-22 90