Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Schweinegrippe A/H1N1

Pressemitteilung vom 28.10.2009

Das Bezirksamtskollegium von Reinickendorf hat bzw. wird sich gegen den Grippevirus A/H1N1, die sogenannte Schweinegrippe, impfen lassen und fordert auch die Reinickendorfer Bevölkerung dazu auf.

Bei der Impfaktion der Bezirksamtsmitglieder wurde der bundesweit einheitlich angebotene Impfstoff Pandemrix verwendet. Auch dieser Impfstoff musste ein vom Gesetzgeber vorgegebenes Zulassungsverfahren durchlaufen und wurde an 5000 gesunden Personen im Alter von 18 bis 60 Jahren ohne gravierende Nebenwirkungen erprobt. „Grundsätzlich muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er sich impfen lässt oder nicht. Man muss sich jedoch über die Auswirkungen einer Erkrankung im Klaren sein und auch über die Verantwortung, die man gegenüber seiner Familie, Freunden und seinen Mitmenschen hat“, so der Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU).

Die ständige Impfkommission empfiehlt Menschen zwischen 10 und 60 Jahren die einmalige Impfung, Menschen über 60 Jahre benötigen zwei Impfungen. Schwangeren und Kleinkindern wird empfohlen, sofern keine zwingenden gesundheitlichen Gründe vorliegen, den nicht adjuvantierten Impfstoff, der ab Anfang 2010 bereitstehen soll, abzuwarten. Im Einzelfall entscheidet aber der jeweils zuständige Arzt über die Impfindikation.
Unklarheit herrscht jedoch in der Bevölkerung noch darüber, wer die Impfungen durchführt. Beim Reinickendorfer Gesundheitsamt reißen hier die Nachfragen nicht ab. Nach dem bisherigen Impfkonzept sollen die Immunisierungen für Menschen mit chronischen Erkrankungen sowie weiteren Impfwilligen durch niedergelassene Ärzten erfolgen. Die Senatsverwaltung erarbeitet gegenwärtig entsprechende Listen der die Impfung anbietenden Ärzte. Für Schlüsselpersonal von Firmen sind die Betriebsärzte zuständig.

Das Gesundheitsamt impft lediglich subsidär sozialkompensatorisch, beispielsweise Menschen ohne Krankenversicherung.

Frank Balzer
Bezirksbürgermeister
Tel. 90294-2300

Impfung
Bild: Impfung