Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Erinnerungen an die deutsche Teilung - Plakatausstellung im Heimatmuseum

Pressemitteilung vom 17.10.2009

Bis zum 20. November 2009 zeigt das Heimatmuseum Reinickendorf in Alt-Hermsdorf 35, 13467 Berlin eine Plakatausstellung, die alle Besucher zur Auseinandersetzung mit der Geschichte einlädt.

2009 blicken wir auf 20 Jahre Friedliche Revolutionen in der DDR sowie Mittel- und Osteuropa zurück. Die in Kooperation mit der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur gezeigte Ausstellung wirft Schlaglichter auf die damaligen Ereignisse. Sie erinnert an den Protest gegen die Fälschung der DDR-Kommunalwahlen, die Fluchtbewegung im Sommer und die Massenproteste im Herbst, die die SED-Diktatur in die Knie zwangen. Sie berichtet von der deutsch-deutschen Solidarität und den außenpolitischen Weichenstellungen bis zur Wiedererlangung der Deutschen Einheit.

Weitere Informationen erhalten Sie über das Heimatmuseum Reinickendorf unter Tel. 404 40 62 oder www.heimatmuseum-reinickendorf.de

Katrin Schultze-Berndt
Bezirksstadträtin für
Schule, Bildung und Kultur
Tel.-Nr.: 90 294 2290