Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Kunst für Kinder In den Ferien kreativ sein im "Haus am See"

Pressemitteilung vom 06.07.2009

Im Rahmen des Ferienprogramms

bietet das Familienzentrum des Jugendamtes in Reinickendorf Ost „Haus am See“ , Stargardtstr. 9, 13407 Berlin
von Montag, 27. – Freitag, 31. Juli 2009
von 10 – 13 Uhr
Kindern zwischen 6 – 14 Jahren

die Gelegenheit, kreativ zu sein.

Unter Anleitung der Künstlerin Arline Morillo de Zwicks werden Objekte mit Naturmaterialien gestaltet. Die Beschäftigung mit diesem Material spricht alle Sinne an, weckt die Fantasie und hilft, das Schöne in der Natur wahrzunehmen. Außerdem wird für Umweltbelange sensibilisiert.

Die entstandenen Werke werden ab Montag, 03.08.2009 im Haus am See ausgestellt.

Frau Arline Morillo de Zwick stammt aus Venezuela und hat sowohl dort als auch in Deutschland sehr erfolgreich Kunstprojekte mit Kindern und Jugendlichen veranstaltet.

Das Projekt wird gefördert durch das Kunstamt Reinickendorf im Rahmen des „Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung“.

Das Angebot ist kostenfrei.
Eltern können ihre Kinder unter Tel. 450 244 79 anmelden.

Weitere Informationen:

Haus am See

Frau Otto

Stargardtstr. 9, 13407 Berlin

Telefon: (030) 45 02 44 79

Abt.
Jugend und Familie
- Bezirksstadtrat -
Peter Senftleben
Tel.: 90294 2330

Internet:
www.jugend-reinickendorf.de E-Mail:
peter.senftleben@ba-rdf.verwalt-berlin.de