Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Die Bezirksstadträtin für Schule, Bildung und Kultur, Katrin Schultze-Berndt (CDU), möchte zur Theateraufführung einladen: MITTENDRIN - ICH

Pressemitteilung vom 30.06.2009

Ein Theaterprojekt der Jugendkunstschule Atrium mit der Greenwich-Schule am Freitag, den 03.Juli 2009, um 19.00 Uhr, in der Studiobühne des ATRIUM.

15 Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse der Greenwich-Schule trafen sich einmal wöchentlich im Rahmen ihres Unterrichts in der Probenbühne des ATRIUM. Hier wurden nicht Bücher, Hefte oder Stifte bewegt, sondern die Jugendlichen selbst kamen auf der Bühne in Bewegung. Unter der fachkundigen Anleitung von erfahrenen Theaterpädagoginnen wurden Erfahrungen und Erlebnisse, wie auch Vorstellungen und Wünsche theatralisch bearbeitet und zu einer Szenenfolge zusammengesetzt. Die Jugendlichen erzählen aus ihrem Alltag und von den Widrigkeiten, denen sie sich immer wieder stellen müssen und machen ihr Ziel deutlich:

WIR WOLLEN, DASS AUS UNS WAS WIRD!

Eine Gruppe von Jugendlichen möchte eine Reise auf einem großen Schiff unternehmen. Sie wollen die Welt und das Leben kennen lernen. Doch bevor es soweit ist, bevor sie an Bord gehen, erleben sie jede Menge Abenteuer – auf dem Weg zum Hafen – und bei sich zu Hause – hier – mitten in Berlin. Dabei sind sie mittendrin und erleben sich …

Nähere Informationen erhalten Sie unter Tel.-Nr. 4038296-0 oder
info@atrium-berlin.de Katrin Schultze-Berndt
Bezirksstadträtin für
Schule, Bildung und Kultur
Tel.-Nr.: 90294-22 90