Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

Spielplatzeröffnungen

Pressemitteilung vom 26.06.2009
Img 5673
Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

Ende Juni wurde der vor zwei Jahren wegen maroder Geräte und Verdreckung abgebaute Kinderspielplatz an der Straße Alt-Reinickendorf neu eröffnet. Zwei Federtiere, ein Spieltisch, ein großes Seilklettergerüst und neuer, sauberer Sand bieten nun den kleineren Anwohnern wieder jede Menge Betätigungsmöglichkeiten. Zum Schutz wurde der Spielplatz eingezäunt.

Bereits einige Zeit zuvor war in der Grünanlage Herrnholzbecken (am Höllentalweg) der mit der Abgabe an den Liegenschaftsfond weggefallene Spielplatz an der Obdachloseneinrichtung Wittenauer Straße ersetzt worden. Mit dem von dort geretteten und umgesetzten Spielgerätebestand, dem bereits bestehenden und neu hergerichteten Ballspielplatz und zwei neu aufgestellten Tischtennisplatten richtet sich das Angebot des Areals nun an Kinder aller Al-tersgruppen.

„Wie jeder weiß, sind die Haushaltsmittel der Bezirke knapp“, erläutert Baustadtrat Frank Balzer (CDU). „Dennoch ist es mir ein Anliegen mit den wenigen zur Verfügung stehenden Mitteln gerade dort Spielmöglichkeiten für Kinder zu schaffen und zu erhalten, wo durch den Zuzug junger Familien neu – bzw. wieder – Bedarf an Spielplätzen entsteht.“

Frank Balzer
Bezirksstadtrat für
Bauwesen, Finanzen und Sport
Tel. 90294-2260