30 Jahre Rockwettbewerb im Fuchsbau

Pressemitteilung vom 10.02.2009

Feelin´ like a Rockstar

Vor 30 Jahren begann im Fuchsbau, dem Haus der Jugend in Reinickendorf Ost, etwas, was ihn Berlinweit und darüber hinaus bekannt machte: Der Rockwettbewerb.
Der Fuchsbau fördert junge Nachwuchsbands und gibt ihnen mit dem jährlich stattfindenden Rockwettbewerb eine Plattform sich zu präsentieren und entdeckt zu werden.

Dieses Jahr steht der Wettbewerb unter der Schirmherrschaft von:
MARTIN KESICI (SAT 1 STAR SEARCH Sieger),
WOLFGANG BAHRO (Dr. Joe Gerner aus GZSZ) und
T-BONE (Moderator von STAR FM)

Wann? 23.03. bis 28.03.2009
Wo? Fuchsbau
Thurgauer Str. 66
13407 Berlin
Tel.: 030 49859940
Mail: info@berlin-fuchsbau.de
Anmeldeschluss: 24.02.2009
(Bewerbungen mit Demo oder link zum Download an oben angegebene Adresse)

An fünf Tagen werden wieder insgesamt 20 junge Bands aus Berlin und Umgebung spielen können. Die Musiker und Musikerinnen müssen unter 25 Jahre alt sein. Bedingung ist handgemachte Musik aus ganz unterschiedlichen Musikrichtungen. Vier Tage lang wird im Vorentscheid ge-rockt. Eine Fachjury entscheidet dann, wer im Finale spielen darf. Die Zuschauer/innen können sich ihre Lieblingsband wählen. Am Finaltag wird dann die Prominentenjury unter den besten Bands die ultimative Rockband wählen.
Wie immer gibt es tolle Preise zu gewinnen.
Auf der Website des Fuchsbaus gibt es weitere Informationen und Bilder von bisherigen Rockwettbewerben www.berlin-fuchsbau.de Abt.
Jugend und Familie
- Bezirksstadtrat -
Peter Senftleben
Tel.: 90294 2330