Konzert für Kinder und Familien

Pressemitteilung vom 14.01.2009

Konzert für Kinder und Familien im Ernst-Reuter-Saal

Die Nacht – vom Sonnenuntergang bis zum Morgengrauen

ist der Titel des ersten Konzertes für Familien und Kinder mit Musikern des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin im Rahmen der Konzertreihe „Reinickendorf Family Classics“ am Sonntag, 18.01.2009 ab 16.00 Uhr im Fontane-Haus in Reinickendorf. Ab 15.00 Uhr bietet die Musikschule Reinickendorf Musikinstrumente zum Anfassen und Ausprobieren im Foyer.

Welches Orchester hat schon zwei Komiker mit zwei großen Herzen für Kinder und für solche Erwachsenen, die es geblieben sind oder die es wieder werden wollen? Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin natürlich. Denn Ali (Alexander Voigt) und Georg (Georg Schwerk) – mit oder ohne Fagott und Tuba – streiten, spinnen, fragen, erklären, wetteifern um alles, was Töne so tönen lässt.

Die Reihe der Familienkonzerte führt Kinder im Grundschulalter in spielerischer und spannender Art an die klassische Musik heran. Texte und Arrangements wurden speziell für die Konzertreihe geschrieben und werden altersgerecht und humorvoll präsentiert.

Weitere Konzerte für Kinder und Familien mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester finden am 1. März und am 24. Mai im Fontane Haus statt. Am 8. März ist an gleicher Stelle die Deutsche Oper zu Gast. Im Rahmen von „Kinder tanzen für Kinder“ wird „Schwanensee für Kinder gezeigt. Karten für alle vier Veranstaltungen kosten 16,00 € für Kinder und 32,00 € für Erwachsene. Sie sind unter der Rufnummer 030 – 4 79 974 23 erhältlich. Die Karten für das Einzelkonzert kosten 5,00 € für Kinder und 10,00 € für Erwachsene. Diese bekommt man außerdem an den Theaterkassen (zzgl. Gebühren) oder an der Tageskasse.

(Informationen unter 90294 4731