Drucksache - VIII-0771  

 
 
Betreff: Weg im Park am Kreuzpfuhl
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Fraktion der AfDFraktion der AfD
   
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin
27.03.2019 
23. ordentliche Tagung der Bezirksverordnetenversammlung Pankow von Berlin im Ausschuss abgelehnt     

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Anlagen:
Antrag AfD 23. BVV am 27.03.19

Die Entwässerung des Weges soll realisiert werden.


Begründung:

Nach Regenfällen bilden sich im Park am Kreuzpfuhl auf dem Gehweg flächendeckend Pfützen, so dass es nur schwer glich ist, mit trockenen Schuhen diesen Parkweg zu passieren. Wir regen die Einrichtung einer Querdrainage an, die das Oberflächenwasser über die Uferböschung in den Pfuhl leitet. Insbesondere älteren oder etwa gehbehinderten Personen würde diese Maßnahme entgegenkommen. Ihnen wäre der Spaziergang im Park nicht verwehrt und sie hätten dadurch eine größere Sicherheit und Stabilität beim Besuch der Grünanlage.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen