Flüchtlingsunterkunft in der Rennbahnstraße

Bildvergrößerung: Ehemaliges Comfort Hotel Weißensee
Unterkunft in der Rennbahnstraße
  • Bei der Einrichtung in der Rennbahnstraße handelt es sich um eine Unterkunft für geflüchtete Menschen. Im Februar 2019 wurde der Betrieb von dem Landeseigenem Betreiber LfG übernommen.
  • Das Wohnheim ist ein ehemaliges Hotel. Es verfügt über 250 Plätze mit Doppel- und Drei-Bett-Zimmer sowie Familienapartments. Viele Zimmer sind mit einer Pantry-Küche und einem Duschbad mit WC ausgestattet. Im Haus stehen mehrere Gemeinschaftsräume und Kinderzimmer zur Verfügung.
  • Wenn Sie Fragen rund um die Unterkunft haben, können Sie sich jederzeit telefonisch an den Betreiber wenden. Entsprechende Ansprechpartner stehen vor Ort zur Verfügung.
  • Wenn Sie sich ehrenamtlich engagieren möchten, können Sie sich an die Ehrenamtskoordinatorin der Unterkunft wenden. Den Kontakt finden Sie in der Seitenspalte.