Kunstaktion im Bürgerhaus

ausstellung_buergerhaus3

Bild aus der Flüchtlingsunterkunft Straßburger Straße

  • Am Donnerstag den 18. Februar 2016, 11-­‐17 Uhr hat die Künstlerin Valentina Sartori die Räume des Pankower Bürgeramtes durch malerische Porträts neu ankommender Menschen in Berlin belebt.
  • In den Warteräumen und durch die Flurwinkel entwickelte sich ein Dialog zwischen den Bürgern und den Bildern.
  • Großformatige Gemälde aus Papier wurden 2015 mit den Bewohnern der Flüchtlingsunterkunft in der Straßburger Straße realisiert. Präsentiert werden fotografische Einzelaufnahmen der Teilnehmer aus den Gruppenbildern.
  • Die Bürger sind eingeladen, die aufgehängten Portraits mitzunehmen. Bildlich soll die Aktion neue Nachbarn vorstellen und Austausch fördern. Mut, Akzeptanz, gegenseitige Freude und Dankbarkeit spielen hier eine wichtige Rolle.
  • Von den Treppen des Rathauses zeigen die Portraits einen Weg bis zum Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Str. 11, 13187 auf. Abschluss der Aktion wird am 18. Februar 2016 um 17 Uhr im Stadtteilzentrum sein.
  • Die Aktion erfolgt auf Spenden-Basis, in Kooperation mit Bürgeramt Pankow, Stadteilzentrum Pankow, Unterstützer_innenkreis Straßburger Strasse, Solid Earth Copyshop.
  • Weitere Informationen: Kontakt: info@familienportraet.net

Kunstaktion im Bürgerhaus

  • ausstellung_buergerhaus4

    Valentina Sartori

  • ausstellung_buergeramt8

    B.Gust, K.Niewiedzial, V. Sartori

  • ausstellung_buergerhaus9

    Ein Blumenstrauß als Dankeschön an die Künstlerin

  • ausstellung_buergerhaus7

    Bilder können mitgenommen werden

  • ausstellung-buergeramt2

    Und weg ist es...es bleibt nur der Rahmen