Ukraine

Deutsch wichtige Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtliche Helfende
Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України
русский - Russian Важная информация для беженцев из Украины

vom Bezirksamt Pankow, vom Land Berlin und vom Bund

Corona

Informationen des Bezirksamtes Pankow und Zentrale Seite der Senatskanzlei

Kontaktpersonen

Die vom Berliner Senat beschlossenen neuen Regeln zu Quarantäne- und Isolationszeiten werden im Bezirk Pankow ab dem 07.05.2022 umgesetzt.

Die nun geltenden Regelungen werden auch für solche Infizierte Personen und Kontaktpersonen angewandt, die sich bereits vor Umsetzung der Regelungen am 07.05.2022 in Quarantäne bzw. Isolation befanden.

Das bedeutet, dass Kontaktpersonen Ihre Quarantäne selbständig beenden können.

Die neuen Regelungen zur Freitestung für infizierte Personen können ebenso genutzt werden, um die Isolation selbständig zu beenden.

Auf Grund der aktuellen Fallzahlen ist eine Korrektur der bereits versendeten Mitteilungen zur Verordnung an Infizierte und Kontaktpersonen, die auf Basis der bis zum 07.05.2022 geltenden Regelungen erstellt worden sind nur in Ausnahmefällen und mit erheblicher Bearbeitungszeit möglich.

Wir bitten dafür um Verständnis.

Eine Übersicht der neuen Regelungen finden Sie unter:
https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/

Ich bin Kontaktperson - Was soll ich tun?

Sie sind eine Kontaktperson zu einer Person die per PCR oder zertifiziertem Antigen-Schnelltest positiv auf das Coronavirus getestet wurde und wohnen in Pankow?

Ab dem 07.05.2022 sind Kontaktpersonen nicht mehr verpflichtet sich in Quarantäne zu begeben.
Entsprechend der aktuell gültigen RKI-Richtlinien empfehlen wir Ihnen dennoch dringend eine selbständige Reduktion von Kontakten (vor allem mit Risikogruppen für einen schweren Krankheitsverlauf), sowie die Durchführung eines täglichen (Selbst-)Tests mittels Antigen-Schnelltest bis Tag 5 nach letztem Kontakt mit der infizierten Person.

Wie erhalte ich als Kontaktperson einen Test um zu wissen, ob ich mich infiziert habe?

Wir empfehlen Ihnen eine Antigen-Testung an einer zertifizierten Teststelle 3-5 Tage nach dem letzten Kontakt mit der infizierten Person oder sofort bei auftretenden Krankheitssymptomen durchzuführen.
Zusätzlich empfehlen wir die Durchführung eines täglichen (Selbst-)Tests mittels Antigen-Schnelltest bis Tag 5 nach letztem Kontakt mit der infizierten Person.

Sollte das Ergebnis in der Teststelle positiv ausfallen, übermitteln Sie uns bitte das auf unserer Website hinterlegte Meldeformular für positiv getestete Personen in Pankow. Sie finden dieses unter folgendem Link: http://www.berlin.de/ba-pankow/ip

Bitte beachten Sie, um im Falle einer Infektion ein Genesenenzertifikat zu erhalten, ist ein positives PCR-Ergebnis erforderlich. Sollten Sie nach einer positiven Antigentestung eine PCR-Untersuchung anstreben, wenden Sie sich bitte an den Hausarzt, die CoViD-Praxen der Kassenärztlichen Vereinigungen (https://www.kvberlin.de/fuer-patienten/corona/covid-19-praxen) oder prüfen Sie die Bedingungen der zertifizierten Teststellen.

Auch in zahlreichen Apotheken ist eine PCR-Nachtestung möglich (https://www.berlin.de/corona/testzentren/).

Eine Kostenübernahme von evtl. entstehenden Kosten durch das Gesundheitsamt ist nicht möglich.