Inhaltsspalte

Steuerungsrunde Fair-Trade Bezirk Pankow

Pressemitteilung vom 19.11.2013

Auf Einladung des Bezirksbürgermeisters Matthias Köhne (SPD) traf sich erstmals am 13. November 2013 die Steuerungsrunde Fair-Trade Bezirk Pankow im Rathaus Pankow. Der Bezirk bewirbt sich im Rahmen der Kampagne „Fairtrade Towns“ um die Anerkennung als Fair-Trade Bezirk. Vergeben wird diese Auszeichnung von TransFair, Verein zur Förderung des Fairen Handels mit der „Dritten Welt“. Ziel und Aufgabe der Steuerungsrunde ist, die für die Bewerbung notwendige Kriterienerfüllung zu koordinieren sowie das Anliegen des fairen Handels im Bezirk zu unterstützen und bekannt zu machen. Zu den zu erfüllenden Kriterien gehört unter anderem, dass eine bestimmte Anzahl von lokal ansässigen Einzelhandelsgeschäften und Cafés oder Restaurants Fair-Trade Produkte ausschenkt bzw. anbietet. Die Steuerungsrunde setzt sich neben Vertreterinnen und Vertretern der bezirklichen Verwaltung sowie Senatsverwaltung aus Mitgliedern der Bezirksverordnetenversammlung Pankows sowie zivilgesellschaftlichen Akteuren, die sich dem Thema Fairer Handel widmen, etwa Inhaber/innen von Weltläden, Mitgliedern von Kirchengemeinden, Vereinen und Initiativen zum fairen Handel zusammen„Pankow hat gute Chancen als Fair-Trade Bezirk anerkannt zu werden. Die Bereitschaft, sich mit dem Thema fairer Handel auseinanderzusetzen, ist bei vielen Pankowerinnen und Pankowern gegeben. Die Steuerungsrunde mit einer Vielzahl von Expertinnen und Experten wird ihren Teil für eine erfolgreiche Bewerbung Pankows beitragen.“, so Bezirksbürgermeister Köhne. Zur Sprecherin der Steuerungsrunde wurde einstimmig Katharina Wyss gewählt. Frau Wyss engagiert sich seit Jahren für das Thema Fairer Handel in Pankow und darüber hinaus. Sie ist unter anderem Initiatorin des Fair Camp eines lokalen Workshoptages zum Thema Fair-Trade in Pankow.
Die Steuerungsrunde trifft sich voraussichtlich Anfang Januar des nächsten Jahres erneut und wird in zweimonatigem Rhythmus tagen. Weitere Informationen erhalten Interessierte beim Referenten des Bezirksbürgermeisters unter: gordon.lemm@ba-pankow.berlin.de.