Inhaltsspalte

Straßenbauarbeiten in der Pankower Schulstraße beginnen Mitte November

Pressemitteilung vom 02.11.2012

Mitte November 2012 beginnen, im Anschluss an den fertig gestellten Umbau der Berliner Straße in Pankow, die Straßenbauarbeiten in der Schulstraße von Berliner Straße bis Dusekestraße. Die Fahrbahn befindet sich in einem desolaten baulichen Zustand und soll deshalb grundhaft erneuert und neu gestaltet werden. Zudem werden der Baumbestand ergänzt, Parkhäfen angelegt und eine neue Straßenbeleuchtung errichtet. Parallel zu den Straßen- und Gehwegarbeiten werden die Berliner Wasserbetriebe die Leitungen und Entwässerungsanlage erneuern. Andere Leitungsverwaltungen wie Vattenfall, Telekommunikationsgesellschaften oder die NBB (Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg, ehemals Gasag) passen ihren Bestand höhenmäßig an, bzw. erneuern zum Teil ihre Anlagen. Die Gesamtbaukosten betragen laut Planung ca. 956.000 EUR.