Inhaltsspalte

Verwaltung einfach erklärt - Neuauflage des Wegweisers für MigrantInnen

Pressemitteilung vom 25.04.2012

Der „Wegweiser für Migrantinnen und Migranten in Pankow“ wurde in einer neuen Ausgabe aktualisiert und ist ab sofort erhältlich. Der Verwaltungsführer stellt die wichtigsten Behörden, Vereine und Verbände Pankows sowie die zentralen Anlaufstellen für Migrantinnen und Migranten in ganz Berlin übersichtlich und leicht verständlich dar.

„Der Wegweiser ist ein wichtiger Beitrag zur Willkommenskultur und dient der schnelleren und besseren Orientierung für Migrantinnen und Migranten in unserem Bezirk. Als Verwaltung wollen wir den neu zugezogenen Mitbürgerinnen und Mitbürgern zeigen, dass wir sie willkommen heißen und sie mit allen Informationen ausstatten, die sie für eine gleichberechtigte Teilhabe am öffentlichen Leben benötigen“, so Matthias Köhne (SPD), Bezirksbürgermeister von Pankow. Neben der offiziellen Ämterstruktur, deren Aufgaben und Kontaktdaten werden auch die im Bezirk wirkenden Migrant/innenvereine und Vereine der Integrationshilfe vorgestellt. Außerdem enthält der Wegweiser Informationen über Anlaufstellen im Not- und Krisenfall, so u. a. zu den Beratungs- und Krisentelefonen in Russisch bzw. Türkisch sowie Zufluchtseinrichtungen bei häuslicher Gewalt.

Die Broschüre ist kostenlos und liegt in allen Pankower Bürgerämtern sowie bei den Migrant/innenvereinen aus. Eine digitale Version ist ebenfalls kostenlos auf der Webseite der Integrationsbeauftragten von Pankow unter http://www.berlin.de/ba-pankow/verwaltung/migration/index.html zum Downoad erhältlich.