Inhaltsspalte

"Girls´Day - Mädchen-Zukunftstag!" am 26. April 2012

Pressemitteilung vom 16.03.2012

Am Donnerstag, dem 26. April 2012 geht der „Girls´Day – Mädchen-Zukunftstag!“ in die 12. Runde! In ganz Deutschland laden Unternehmen und Organisationen Mädchen ein, derzeit noch „frauenuntypische“ Berufe für sich zu entdecken. Die Schülerinnen der Klassen 5 bis 10 bekommen Einblicke in neue, zukunftsträchtige Berufsfelder, wie z.B. im handwerklichen, im naturwissenschaftlichen-technischen, im IT – Bereich und den neuen Medien. Zunehmend wird weiblicher Fachkräftenachwuchs gebraucht und auch Pankower Unternehmen sichern sich damit gleichzeitig Personalressourcen. Als Partner des Wissenschaftsjahres 2012 „Zukunftsprojekt Erde“ unterstützt der Girls´Day in diesem Jahr auch besonders die Forschung zur nachhaltigen Entwicklung. Das Bezirksamt Pankow hat den Girls´Day in die Ausbildungsoffensive integriert, um so die Beteiligung von Pankower Unternehmen, Institutionen, Verbänden und Schulen am Girls’ Day zu fördern, um eine große Auswahl an Berufen bieten zu können. Pankower Unternehmen haben die Möglichkeit, sich mit Praktikumsplätzen für Mädchen der 5. bis zur 10. Klasse zu bewerben, indem sie sich kostenlos auf der Aktionslandkarte im Internet unter www.girls-day.de eintragen. Auf Landesebene steht für Nachfragen und Informationen die Landeskoordinierungsstelle Girls´Day / LIFE e. V. zur Verfügung: Kontakt: Frau Borggrefe, Tel.: 030 308798-12, girlsday@life-online.de.
Auf Bezirksebene: Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksamtes Pankow Kontakt: Tel: 030 90295 -2305, heike.gerstenberger@ba-pankow.verwalt-berlin.de