Pankower Bezirksamt hat sich konstituiert

Pressemitteilung vom 01.11.2011

Das Bezirksamt Pankow hat sich jetzt konstituiert, nachdem es zunächst am 28. Oktober 2011 von der neuen Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung Pankow, Sabine Röhrbein (SPD), vereidigt und ernannt wurde. Bezirksbürgermeister Matthias Köhne (SPD) leitet zukünftig die Abteilung Finanzen, Personal und Wirtschaft mit Finanz- und Personalservice, der Wirtschaftsförderung, den Beauftragten, dem Rechtsamt, dem Steuerungsdienst und der Pressestelle. Der stellvertretende Bezirksbürgermeister Jens-Holger Kirchner (Bü90/Grüne) übernimmt das Ressort Stadtentwicklung mit dem Stadtentwicklungs- sowie dem Tiefbau- und Landschaftsplanungsamt. Lioba Zürn-Kasztantowicz (SPD) behält das Ressort Soziales, Gesundheit, Schule und Sport. Hierzu gehören das Gesundheits- und Sozialamt sowie das Schul- und Sportamt. Der Abteilung Jugend und Facility Management von Christine Keil (Linksfraktion) gehören wie bisher das Jugendamt und das Facility Management an. Zur Abteilung Verbraucherschutz, Kultur, Umwelt und Bürgerservice des neuen Bezirksamtsmitglieds Dr. Torsten Kühne (CDU) gehören das Amt für Bürgerdienste, das Ordnungsamt, das Amt für Weiterbildung und Kultur sowie das Umwelt- und Naturschutzamt. Alle Informationen zum neu gebildeten Bezirksamt Pankow sind ab sofort im Internet unter www.berlin.de/pankow abrufbar.