Engagierte Pankowerinnen für neuen Frauenbeirat gesucht

Pressemitteilung vom 13.10.2011

Seit nun mehr fast zehn Jahren engagiert sich der Pankower Frauenbeirat erfolgreich in allen Angelegenheiten, die die Gleichstellung von Frauen und die Verbesserung ihrer Lebenssituation betreffen. Wichtige Themen sind u. a. die Vereinbarung von Beruf und Familie, die Pankower Frauengeschichte oder die Chancen von Frauen auf dem Arbeitsmarkt. Der Frauenbeirat ist ein Gremium, das vom Bezirksamt berufen wird und überparteilich und ehrenamtlich arbeitet. Mit der Wahl des neuen Bezirksamtes wird sich auch der Pankower Frauenbeirat neu konstituieren. Frauen, die im Bezirk Pankow wohnen oder arbeiten und sich für die Interessen und Belange von Frauen in Pankow engagieren wollen, können sich für eine Mitarbeit in der neuen Wahlperiode bewerben. Die Bewerbungen mit den Hinweis, in welchem Bereich sich die Bewerberin engagieren möchte, sind bis zum 4. November 2011 an folgende Anschrift zu richten: Bezirksamt Pankow, Gleichstellungsbeauftragte, Postfach 730113, 13062 Berlin, oder auch per E-Mail an: heike.gerstenberger@ba-pankow.verwalt-berlin.de . Weitere Informationen bei der Gleichstellungsbeauftragten, Heike Gerstenberger, Tel.: 030 90295-2305.