Heiraten im Schloss Schönhausen wieder möglich

Pressemitteilung vom 02.08.2011

Der Bezirksstadtrat für Bürgerdienste und Wohnen, Martin Federlein, teilt mit, dass das Bezirksamt Pankow in Gesprächen mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin Brandenburg erreicht hat, dass noch in diesem Jahr an drei Freitagen im Schloss geheiratet werden kann.
„Das frisch renovierte Schloss bietet einen wunderschönen Rahmen für den wichtigsten Tag eines zur Heirat entschlossenen Paares. Meiner Kenntnis nach haben alle vor der Renovierung des Schlosses eingegangenen Eheversprechen noch heute Bestand. Also ein gutes Omen.
Sollte es keine Probleme zwischen Besuchern des Schlosses und den Hochzeitsgesellschaften geben, wollen wir dieses Angebot auch in den nächsten Jahren fortsetzen“. Nähere Auskünfte sind über das Standesamt Pankow, Tel.: 030 90295-2277, einzuholen.