Ausbau östlicher Herthaplatz in Niederschönhausen

Pressemitteilung vom 12.07.2011

Mit dem Ausbau des östlichen Herthaplatzes in Niederschönhausen wird voraussichtlich am 18. Juli 2011 begonnen. Damit wird ein Teilabschnitt für die zukünftige Umleitungsstrecke ertüchtigt, die für den Ausbau der Blankenburger Straße, 2. Bauabschnitt vorgesehen ist. Zwischen der Buchholzer Straße und der Wackenbergstraße wird die Fahrbahn am östlichen Herthaplatz ausgebaut. Zusätzliche werden in diesem Fahrbahnabschnitt die Regenwasserabläufe durch die Berliner Wasserbetriebe saniert. Die Kosten für den Fahrbahnausbau betragen ca. 85.000 Euro.
Die Fertigstellung der Fahrbahn des östlichen Herthaplatzes ist für die 33. Kalenderwoche geplant.