19. Pankower Senioren-Sportfest am 1. Juli 2011

Pressemitteilung vom 22.06.2011

Am Freitag, dem 1. Juli 2011 findet unter der Schirmherrschaft der für Soziales und Sport zuständigen Stadträtin Lioba Zürn-Kasztantowicz bereits zu 19. Mal das Pankower Seniorensportfest statt. Austragungsort ist traditionell das Stadion Buschallee in Weißensee. Eröffnet wird die Veranstaltung um 10 Uhr von der Bezirksstadträtin für Jugend und Immobilien, Christine Keil, die Siegerehrung nimmt in diesem Jahr der Pankower Bezirksbürgermeister Matthias Köhne um 12.30 Uhr vor.
In vier Altersklassen können sich Seniorinnen und Senioren ab 55 Jahren aufwärts im sportlichen Dreikampf messen oder ihre Geschicklichkeit an Sport-, Spiel- und Spaßstationen austesten. Für das leibliche Wohl und medizinische Betreuung ist gesorgt; kleine Preise warten auf die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler. Das Bezirksamt Pankow, die Volkssolidarität und der Bezirkssportbund freuen sich zusammen mit den vielen ehrenamtlichen Helfern auf eine rege Beteiligung. Auch Gäste aus den anderen Bezirken sind herzlich willkommen. Bei schlechtem Wetter findet das Sportfest in der nahen Sporthalle Hansastraße 190 statt.