Verleihung des Pankower Umweltpreises am 16.06.2011

Pressemitteilung vom 14.06.2011

Der Pankower Umweltpreis 2011 steht unter dem Motto „Schonender Umgang mit Ressourcen, Mehrfachnutzung, Recycling“ und wird am Donnerstag, dem 16. Juni 2011 um 17 Uhr im Großen Ratssaal Pankow, Breite Str. 24A-26, 13187 Berlin, im Rahmen einer Festveranstaltung vom Vorsteher der Bezirksverordnetenversammlung (BVV), Burkhard Kleinert, und Bezirksbürgermeister Matthias Köhne verliehen.
Die BVV und das Bezirksamt Pankow hatten den Wettbewerb ausgelobt. Bürgerinnen und Bürger, Firmen, Kinder und Jugendliche, Gruppen aus Kindertagesstätten, Schulklassen oder Jugendfreizeiteinrichtungen waren aufgerufen, Ideen, Vorschläge oder Visionen zum Thema darzulegen und vorzustellen. Die Entscheidung über die Preisträger traf eine fachkundige Jury. Die Veranstaltung ist öffentlich, VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.