Ausstellung "Gegen die Regeln - Lesben und Schwule im Sport"

Pressemitteilung vom 24.05.2011

Vom 7. Juni – 24. Juni 2011 wird im Rathaus Pankow die Ausstellung „Gegen die Regeln – Lesben und Schwule im Sport“ präsentiert und am 7. Juni um 17:00 Uhr vom Bezirksbürgermeister, Matthias Köhne, eröffnet.
Matthias Köhne: „Schwule und Lesben im Sport sind immer noch ein Tabuthema. In kaum einem Bereich unserer Gesellschaft erscheint die Teilnahme von Homosexuellen so abwegig wie in einigen Sportarten, wie zum Beispiel dem Fußball. Der Bezirk Pankow möchte mit der Präsentation der Ausstellung ein Zeichen von Toleranz und Akzeptanz gegenüber Lesben und Schwulen setzen. Ich hoffe, dass viele Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit nutzen, sich die Ausstellung anzusehen.“
Bei der Eröffnung der Ausstellung werden u.a. anwesend sein:
Bernd Schultz, Präsident des Berliner Fußballverbandes
Klaus Sator, Initiator der Ausstellung
Tanja Walther – Ahrens, ehemalige Profifußballerin und Vertreterin der European Gay & Lesbian Sport Federation

Ausstellung "Gegen die Regeln-Lesben und Schwule im Sport"

Flyer Ausstellung

PDF-Dokument (3.7 MB)