Verkehrsbehinderung wegen Fahrbahnabsenkung in der Berliner Straße

Pressemitteilung vom 16.12.2009

In den Morgenstunden des heutigen Mittwochs musste die derzeit als Einbahnstraße in Richtung Breite Straße eingerichtete Berliner Straße wegen einer Unterspülung gesperrt werden. Ein Lieferwagen hatte sich an der betreffenden Stelle festgefahren. Von 6.00 – 9.00 Uhr kam es dadurch zu Verkehrsbehinderungen. Ursache war vermutlich ein durch den Rohrvortrieb der beteiligten Baufirmen entstandener unterirdischer Wassereinbruch.