Weihnachtskonzerte der Musikschule Béla Bartók

Pressemitteilung vom 20.11.2009

Die Musikschule Béla Bartók führt traditionell im Dezember weihnachtliche Konzerte an verschiedenen Orten in Pankow durch:

Samstag, 05.12.09, 15 Uhr, EliasHof, Senefelderstr. 6, Tanzhalle
Solisten, Chor und Ensembles der Musikschule, Standort Prenzlauer Berg, gestalten ein stimmungsvolles Programm.
Eintritt frei, Informationen unter Tel.: 030 44651870

Donnerstag, 10.12.09, 18 Uhr, Schlosskirche Buch, Alt Buch 36
Schülerinnen und Schüler der Musikschule musizieren in verschiedenen Instrumentalbesetzungen, sowie Chor und Gesang von Klassik über traditionelle Weihnachtmusik bis Gospel. Brigitte Krause, Leiterin der Stadtteilbibliothek Buch-Karow, wird besinnliche und humorvolle Gedichte zur Weihnachtszeit lesen.
Eintritt frei, Informationen unter Tel.: 030 4985250

Freitag, 11.12.09, 18 Uhr, Kapelle der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde, Friesickestr. 15
Schülerinnen und Schülern der Musikschule, Standort Weißensee, gestalten das Weihnachtskonzert. Es erklingt instrumentale und vokale Musik aus verschiedenen Jahrhunderten zum Thema Weihnachten und Winter.
Eintritt frei. Informationen unter Tel.: 030 9250957

Samstag, 12.12.09, 16 und 19 Uhr, Rathaus Weißensee, Berliner Allee 252-256
Das 22. Konzert im Foyer des Rathauses wird vom Kammerorchester Weißensee und dem Jugendstreichorchester unter Leitung von Tilo Schmalenberg, dem Kammerchor Coro con brio unter Leitung von Michael Engelke, vom Bläserensemble unter Leitung von Sabine Kohlhofer und von Instrumental und Gesangssolisten gestaltet. Auf dem Programm stehen Werke von Schubert, Vivaldi, Mozart, Bartók u.a..Eine Veranstaltung des Freundeskreises der Musikschule e.V. in Kooperation mit der Musikschule Béla Bartók, unter Schirmherrschaft des BVV -Vorstehers Burkhard Kleinert.
Eintritt: 5 /ermäßigt 4 Euro, Kartenvorbestellung unter Tel.: 030 9250957

Mittwoch, 16.12.09, 18 Uhr, Hoffnungskirche Pankow, Elsa-Brändström-Str. 32,
Großes Weihnachtskonzert der Musikschule, Standort Pankow. Es musizieren Kammermusikgruppen, Chöre und Orchester.
Eintritt frei, Informationen unter Tel.: 030 4985250