Inhaltsspalte

Wappenentwurf wird überarbeitet

Pressemitteilung vom 18.12.2008

Zu den Ergebnissen der Tagung der Wappenkommission des Bezirksamtes Pankow erklärt deren Vorsitzender, Dr. Michail Nelken, Bezirksstadtrat für Kultur, Wirtschaft und Stadtentwicklung: „Am Mittwoch, dem 17.12.2008, tagte die vom Bezirksamt Pankow berufene Wappenkommission erneut. An dieser Beratung nahm der vom Bezirksamt mit der Umsetzung des Ergebnisses des Ideenwettbewerbs beauftragte Heraldiker, Jörg Mantzsch, teil. Er erläuterte die von ihm empfohlene Umsetzung seines Auftrages und die Gründe, warum er die vom Bezirksamt gewünschte Überarbeitung in einem wichtigen Punkt nicht realisieren wolle. Nach einer ausführlichen, sachlichen Diskussion erklärte sich Herr Mantzsch bereit, den Wappenentwurf zu überarbeiten und dabei eine Reihe von verabredeten Änderungswünschen umzusetzen sowie entsprechende Varianten vorzulegen.” Der Bezirksstadtrat, Dr. Nelken, wird sich, wenn die neuen Vorschläge vorliegen, mit der Kommission erneut beraten. Bei Vorliegen eines breit getragenen Ergebnisses wird er eine Beschlussfassung im Bezirksamt über den zur Genehmigung einzureichenden Wappenentwurf herbeiführen.