Inhaltsspalte

8. Berliner Freiwilligentag - Tag des Ehrenamtes am 20.09.2008

Pressemitteilung vom 11.09.2008

Beim 8. Berliner Freiwilligentag am Samstag, dem 20. September 2008 zeigen Seniorinnen und Senioren ihre Potentiale. Gleichzeitig soll dieser Tag einen Eindruck zu den vielfältigen Möglichkeiten des Ehrenamtlichen Engagements vermitteln.
Um 10 Uhr eröffnet die Bezirksstadträtin für Gesundheit, Soziales, Schule und Sport, Lioba Zürn-Kasztantowicz in der Begegnungsstätte Husemannstraße 12, Am Kollwitzplatz, diesen inzwischen zur Tradition gewordenen Aktionstag.
Die besondere Mit-Mach-Aktion besteht dieses Mal in der Verschönerung des Eingangsbereiches, durch Bepflanzung und Pflege großer Pflanzkübel der Begegnungsstätte. Ehrenamtliche, Gäste der Einrichtung und die Abt. Gesundheit, Soziales, Schule und Sport sponsern dazu gemeinsam die Anschaffung der Pflanzen. Neben diesem besonderen Event wird mit vielen künstlerisch-kulturellen, aber auch lukullischen Vorhaben auch ein Programm für Kinder geboten.
Dieser Tag soll im Zeichen eines generationsübergreifenden, nachbarschaftlichen Festes auf lokaler Ebene wirken. Dazu öffnet die Begegnungsstätte Husemannstraße 12 ihre Türen und gewährt Einblicke in die Arbeit. Erstmalig präsentieren und informieren an diesem Standort aber auch freiwillig Engagierte über die Angebote und Möglichkeiten aller anderen kommunal geführten Begegnungsstätten.